top of page

Über mich

Mein Name ist Christine Bittner, ich bin verheiratet, Mutter von 2 Kindern und seit 2004 examinierte Hebamme.

Wie viele meiner Kolleginnen habe ich mir mit der Ausbildung zur Hebamme einen Kindheitstraum erfüllt. Menschen auf dem abenteuerlichen Weg zur Familie begleiten zu können, bereitet mir immer wieder große Freude.

Ich schätze die Vielfalt der Hebammentätigkeit und arbeite seit meinem Examen in der Geburtshilfe im Kreißsaal, betreue Mütter und ihre Babys im Wochenbett und leite verschiedene Kurse der Geburtsvorbereitung und Rückbildungsgymnastik.

Für mich bedeutet Hebammentätigkeit:

  • vorbereiten

  • Ängste abbauen

  • motivieren

  • Fragen beantworten

  • beraten

  • Hilfestellung

  • bestärken

  • Familien ganzheitlich begleiten

PortraitMitBrille2.jpg

Die fortwährende Fortbildungsverpflichtung für Hebammen, ist für mich weniger eine Verpflichtung sondern die Möglichkeit, die Qualität meiner Arbeit zu sichern, mich auf dem aktuellen Stand zu halten und beruflich weiterzuentwickeln. So habe ich im Laufe der Jahre nicht nur in den Kernkompetenzen der Hebammentätigkeit vertieft sondern auch eine Akupunkturausbildung für Hebammen erfolgreich abgeschlossen, mir Wissen über den Einsatz der Homöopathie im Bereich der Hebammentätigkeit angeeignet, das Akutaping erlernt, einen Kurs zur Trageberatung absolviert und an einem Seminar für das Projekt "Hebammen an Grundschulen" teilgenommen.​ 

bottom of page